Fachanwalt | Abmahnungen | Onlinerecht

Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte

Negele Zimmel Greuter Beller

Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller vertritt u.a. eine Vielzahl an Rechteinhabern aus dem Bereich der Erwachsenenunterhaltung und spricht in deren Namen Abmahnungen „wegen der unerlaubten Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke“. Die Abgemahnten sollen in einer Internettauschbörse oder einem P2P-Netzwerk wie BitTorrent die Filmwerke der Rechteinhaber zum Download angeboten haben.

Inhalt der Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller

Die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller gibt in der Abmahnung an, der Urheberrechtsverstoß soll durch die Media Protector GmbH ermittelt worden sein. Gefordert wird auch hier die Abgabe einer Unterlassungserklärung, sowie die Zahlung eines Pauschalbetrages (fiktive Lizenzgebühr + Rechtsanwaltskosten) von 850 Euro. Gegen die Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller bestehen verschiedene Verteidigungsmöglichkeiten. Diese müssen bezogen auf den jeweiligen Einzelfall bezogen angewendet werden. Hierzu sollten sie sich von einem Rechtsanwalt beraten lassen.

Von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter vertretene Rechteinhaber:

  • BB Video GmbH
  • BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH
  • DBM Videovertrieb GmbH
  • Falcom Investment AG
  • Infopictures GmbH
  • INO Handels & Vertriebs GmbH
  • LFP Video Group LLC
  • M.I.C.M MIRCOM International Content Management & Consulting Ltd.
  • MIG Film GmbH
  • Savoy Film GmbH

Autor: Rechtsanwalt Robert Mehrmann

Robert Mehrmann beschäftigt sich mit allen Fragen rund um IT-Recht und Onlinerecht. Unverbindlicher Direktkontakt zu Rechtsanwalt Mehrmann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kontakt

Rechtsanwalt Robert Mehrmann

IT-Recht-Web

Anbieter dieses Internetangebots ist Rechtsanwalt Robert Mehrmann. Er beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Internet- und IT-Recht.