Fachanwalt | Abmahnungen | Onlinerecht

Abmahnung Sasse & Partner Rechtsanwälte

Sasse & Partner Rechtsanwälte

Die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte spricht Abmahnungen wegen des unbefugten Anbietens urheberrechtlich geschützter Werke zum Download aus. Dabei geht es sowohl um Musikwerke als auch um Filmwerke.

Abmahnung Sasse & Partner Rechtsanwälte

In ihren Abmahnungen fordert Sasse & Partner zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und der Zahlung eines Pauschalbetrages in Höhe von 800 Euro auf. Bei den Abmahnung Sasse & Partner handelt es sich um massenhaft versendete Abmahnungen. Pauschal wird dabei behauptet, dass der Abgemahnte in jedem Fall zur Zahlung von Schadensersatz und der Abgabe der Unterlassungserklärung verpflichtet sei. Dies ist so jedoch nicht richtig, und sollte in jedem Fall von einem spezialisierten Rechtsanwalt überprüft werden.

Sasse & Partner Rechtsanwälte vertreten unter anderem folgende Rechteinhaber:

  • AFM Records
  • Edel Germany GmbH
  • Pink Floyd Music Ltd.
  • Play It Again Sam SPRL
  • Roadrunner Records GmbH
  • Senator Filmverleih GmbH
  • Splendid Film GmbH
  • WVG Medien GmbH

Autor: Rechtsanwalt Robert Mehrmann

Robert Mehrmann beschäftigt sich mit allen Fragen rund um IT-Recht und Onlinerecht. Unverbindlicher Direktkontakt zu Rechtsanwalt Mehrmann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kontakt

Rechtsanwalt Robert Mehrmann

IT-Recht-Web

Anbieter dieses Internetangebots ist Rechtsanwalt Robert Mehrmann. Er beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Internet- und IT-Recht.