Fachanwalt | Abmahnungen | Onlinerecht

Wettbewerbsrecht

LG Regensburg: Wann ist eine Abmahnung missbräuchlich – Impressum bei Facebook-Seiten sicher einbinden

LG Regensburg: Wann ist eine Abmahnung missbräuchlich – Impressum bei Facebook-Seiten sicher einbinden

Themen: Urteil LG Regenburg vom 31.01.2013 Az.: 1 HK O 1884/12 Fehlerhaftes oder fehlendes Impressum auf einer Facebook-Seite Rechtsmissbräuchliche Massenabmahnungen Rechtssicheres Impressum bei Facebook Das Urteil des LG Regensburg Das Landgericht Regensburg hat mit Urteil v. 31.1.2013, Az. 1 HK O 1884/12 zugunsten eines sogenannten „Massenabmahners“ entschieden. Ein IT-Systemhaus hatte durch die Kanzlei Hans-Werner-Kallert (HWK) innerhalb von 8 Tagen 181 Abmahnungen an

Beitrag lesen

Werbung per Brief bzw. Post

Werbung per Brief bzw. Post

Werbung ist für Gewerbetreibende, Selbstständige und Unternehmer unerlässlich. Gerade in Zeiten der „Abmahnwellen“ stellt sich da natürlich die Frage: Darf ich Werbung per Brief oder Post versenden? Zur Beantwortung der Frage ist zunächst zwischen Werbung per Brief gegenüber Verbauchern und gegenüber anderen Unternehmern zu unterscheiden. Hierbei sind insbesondere die Regelungen des Wettbewerbsrechtes (UWG) und des Datenschutzrechtes (BDSG) zu beachten. Werbung per Brief

Beitrag lesen

Kontakt

Rechtsanwalt Robert Mehrmann

IT-Recht-Web

Anbieter dieses Internetangebots ist Rechtsanwalt Robert Mehrmann. Er beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Internet- und IT-Recht.